Branchenanalysen

Die Branchenanalysen der AHK Italien profitieren von unserer mehrjährigen Erfahrung im Bereich der Förderprojekte der BMWi, mit einem Fokus auf Energieeffizienz.

© AHK Italien

„Online verkaufen in Italien“ (2018)

In Zusammenarbeit mit der IHK für Essen, Mülheim an der Ruhr und Oberhausen zu Essen

Download Pdf

 

Im Bereich Online-Handel gibt es zwischen Deutschland und Italien neben vielen Gemeinsamkeiten auch einige Unterschiede. Während der E-Commerce in Deutschland zu den entwickeltesten Online-Märkten in Europa zählt, ist das Online-Geschäft in Italien erst in den letzten Jahren gewachsen und nun aber auf dem Vormarsch.

„Italien - Die effiziente Fabrik der Zukunft“ (2018)

Download Pdf


Die vorliegende Zielmarktanalyse bearbeitet das Thema der Energieeffizienz im Industriesektor im Zusammenhang mit dem Industrie 4.0-Konzept in Italien. Aus betrieblicher Sicht geht es um die Effizienzsteigerung der italienischen Fabriken. Im Kontext von Industrie 4.0 bedeutet dies die Transformation der italienischen Betriebsstätten hin zu sog. „Smart Factories“. Auch innerhalb der Vision Smart Factory existieren zahlreiche parallele Ansätze. Die vorliegende Zielmarktanalyse befasst sich mit den Möglichkeiten, mittels innovativer Technologien die Energieeffizienz innerhalb der Fabriken zu steigern.

Zielmarktanalyse „Biogas zur Gewinnung von Biomethan - Italien“ (2017)

Download Pdf


Italien ist ein interessanter Absatzmarkt für Bioenergietechnologien. Seit Einführung der Förderprogramme für Biogas und Biomasse wurden zahlreiche Anlagen errichtet. Insbesondere im Bereich Biogas ist Italien im internationalen Vergleich besonders gut positioniert. Nach wie vor ist Italien nach Deutschland und China der weltweit drittgrößte Biogasproduzent mit einer aktuellen Produktionskapazität von ca. 2 Mrd. Nm³/pro Jahr. Vorhandene, reale Projekte zeigen, dass der Markt bereit ist, den neuen Herausforderungen zu begegnen.

Zielmarktanalyse „Smart Grids in Italien“ (2016)

Download Pdf


Das Ziel dieser Marktstudie ist es, die Marktentwicklungen und -gegebenheiten in der Energien-Branche mit einem Fokus auf die intelligente Verknüpfung von Erzeugung, Übertragung und Verbrauch in Smart Grids in Italien zu analysieren und die für den Markteintritt relevanten Informationen bereitzustellen. Italien kann auf europäischer Ebene als einer der Leitmärkte im Bereich Smart Grid angesehen werden und grundsätzlich bieten sich für deutsche Unternehmen in allen Smart-Grid-Marktsegmenten in Italien interessante Absatzchancen.